Ausbildungsberufe im Dualen System

Für weitere Berufe (z.B. in den Bereichen Elektrotechnik, Gastronomie und Gartenbau) findet die Grundbildung (1. Ausbildungsjahr) an den BBS Ammerland statt.
Der überwiegende Teil dieser Jugendlichen wird in Ammerländischen Betrieben ausgebildet; darüber hinaus sind aber auch Bezirks-, Landes- und Bundesfachklassen in Rostrup angesiedelt, zum Beispiel für die Berufe Brunnenbauer/in, Zimmerin/Zimmerer, Rohrleitungsbauer/in, Fahrzeugbauer/in und Straßenbauer/in.

Neben dem Berufsabschluss (Prüfung durch die Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer usw.) können mit dem Besuch der Berufsschule weitere Abschlüsse erworben werden, wenn entsprechende schulische Leistungen vorliegen:

 

  • Berufsschulabschluss: Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss
  • Berufsschulabschluss und Berufsabschluss: Sekundarabschluss I - Realschulabschluss
  • Unter gewissen Voraussetzungen ist auch der Erwerb des Erweiterten Sekundarabschlusses I möglich.

Die Inhalte zu den jeweiligen Ausbildungsberufen sind derzeit in Berabeitung und werden sukzessive aktualisiert. Daher ist für einige Ausbildungsberufe nur eine Übersicht/Auflistung verfügbar. Die Kontaktdaten der jeweiligen Verantwortlichen/Ansprechpartner können im Sekretariat erfragt werden.

 

Die blauen Aufzählungspunkte sind bereits verlinkt.