Pressespiegel

Rauschbrille und Simulator gegen Übermut am Steuer

2017-05-09 von Frels, Uwe

Um Verkehrssicherheit geht es an diesem Dienstag, 9. Mai, auf dem Gelände der Berufsbildenden Schule Ammerland. In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Ammerland, der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland, der Verkehrswacht Ammerland, dem Gemeinde- und Unfallversicherungsverband Oldenburg (GUV), der Deula, der Notfallseelsorge, dem Rettungsdienst Ammerland, dem DRK sowie der Feuerwehr soll zum dritten Mal die Gruppe der jungen Fahranfänger im Alter von 18 bis 24 Jahren für die Risiken im Straßenverkehr sensibilisiert werden.

 

Den vollständigen Artikel gibt es als PDF zum Download.

Zurück